Angebote zu "Prospan" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Prospan Husten Brausetabletten, 20 St
Highlight
7,18 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Prospan® Husten-Brausetabletten . Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan® Akut Brausetabletten
7,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Brausetabletten mit fruchtigem Geschmack. Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren Zum Auflösen in heißem oder kaltem Wasser Ohne Zucker Ohne Alkohol Wirkstoff: Efeublättertrockenextrakt Anwendungsgebiet Prospan® akut ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung bei Husten im Zusammenhang mit Erkältungen. Prospan® akut erleichtert das Abhusten, entspannt die Bronchialmuskulatur und beruhigt so den Husten. Wenn Sie sich nach 1 Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist Prospan® akut anzuwenden? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 2 mal täglich 1 Brausetablette Kinder von 4 bis 12 Jahren: 3 mal täglich ½ Brausetablette Prospan® akut ist für Kinder unter 4 Jahren nicht geeignet. Die Brausetablette kann in gleiche Dosen geteilt werden. Art der Anwendung Zum Einnehmen nach Auflösen. Die Brausetabletten werden in einem Glas Wasser (100 ml – 200 ml) aufgelöst und eingenommen. Zum Auflösen kann sowohl heißes als auch kaltes Wasser genommen werden. Dauer der Anwendung Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 1 Woche keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie eine größere Menge von Prospan® akut eingenommen haben, als Sie sollten Bei Überdosierung können Reizungen des Verdauungstrakts und eventuell Erbrechen auftreten. Die Beschwerden sind beim Absetzen des Präparates reversibel. Wenn Sie die Einnahme von Prospan® akut vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme wie vom Arzt verordnet oder in der Packungsbeilage beschrieben fort. Was Prospan® akut enthält Der Wirkstoff ist: Efeublättertrockenextrakt. 1 Brausetablette enthält 65 mg Efeublättertrockenextrakt (Verhältnis Droge zu Extrakt 5 - 7,5 : 1; Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)) Die sonstigen Bestandteile sind: Wasserfreie Zitronensäure, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Mannitol (E 421), Simethicon, Saccharin-Natrium, Natriumcyclamat, Natriumcitrat-Dihydrat, Sorbitol (E 420), Mittelkettige Triglyceride, Macrogolglycerolhydroxystearat, Orangenaroma (enthält 29,7  mg Lactose).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Husten Brausetabletten 20 St
7,39 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Prospan Husten Brausetabletten - rezeptfrei - Expektorantien von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG - Brausetabletten - 20 St

Anbieter: DocMorris
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Husten Brausetabletten 20 Stück
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 04345575 Prospan Husten Brausetabletten 20 Stück Anwendungsgebiete Als schleimlösendes Mittel bei produktivem Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Prospan® Husten-Brausetabletten enthalten Lactose und Natriumverbindungen. Dosierung Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: morgens 1 Brausetablette und abends 1/2 Brausetablette (entspr. 97,5 mg Efeublätter-Trockenextrakt pro Tag). Für Kinder von 6-12 Jahren lt.Packungsbeilage Zusammensetzung 1 Brausetbl. enth.: 65mg Trockenextrakt aus Efeublättern (5-7,5:1). Auszugsm.: Ethanol 30% (m/m). Hilfsst.: Citronensäure H2O-frei, Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, Mannitol, Simeticon, Saccharin-Na 2H2O, Natriumcyclamat, Natriumcitrat 2H2O, Sorbitol, mittelkettige Triglyceride, Macrogolglycerolhydroxystearat, Aromastoff. 1 Brausetbl. enth. 382mg KH, entspr. 0,03 BE. Prospan® Husten-Brausetabletten enthalten Lactose und Natriumverbindungen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist der Arzt zu befragen. Quelle: Engelhard,PZNNR:4345575

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
PROSPAN Husten Brausetabletten 20 St
6,98 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Prospan Husten Brausetabletten werden angewendet zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen.   Details: PZN: 04345575 Anbieter: Engelhard Arzneimittel Packungsgr.: 20St Produktname: Prospan Husten-Brausetabletten Darreichungsform: Brausetabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Erkältungskrankheiten der Atemwege (Husten) - Chronische Bronchitis, und andere chronisch-entzündliche Bronchialerkrankungen zur unterstützenden Behandlung Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Trinken Sie das Arzneimittel nach Auflösen bzw. nach Zerfallenlassen in Wasser (z.B. ein Glas). Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder der Dauer der Erkrankung. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu einer Schleimhautentzündung im Magen-Darm-Bereich kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Efeu und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst: - Aussehen: Kriechende oder kletternde Pflanze mit dunkelgrünen Blättern, die im Herbst und Winter erbsengroße, blauschwarze Früchte bildet. - Vorkommen: Europa und Zentralasien - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Saponine, vor allem alpha-Hederin - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte aus Blättern, selten aus Sprossen Die im Efeu enthaltenen Saponine sind in der Lage, ähnlich wie Seife die Oberflächenspannung der Flüssigkeit, die die Lungenbläschen bedeckt, herabzusetzen. Festsitzende Sekrete werden dadurch gelöst und können abgehustet werden. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden - Übelkeit - Erbrechen - Durchfälle Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Karotte, Ginseng und Efeu! - Vorsicht bei Allergie gegen Johanniskraut und Weißdorn! - Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwurz und Kolophonium! - Vorsicht bei Allergie gegen Zitronensäure (z.B. in Zitrusfrüchten, Johannisbeeren, Äpfel)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Cyclamat (E-Nummer E 952) oder gegen Sulfonamide! - Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Saccharin (E-Nummer E 954) oder gegen Sulfonamide! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Vorsicht ist geboten bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgelöst werden.   Pflichttext: Prospan® Hustenliquid, Flüssigkeit, Prospan® Husten-Lutschpastillen, Prospan® Hustensaft, Flüssigkeit, Prospan® Hustentropfen, Flüssigkeit. Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Prospan® Hustentropfen enthalten 47 Vol.-% Alkohol! Prospan® Husten-Brausetabletten. Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Als schleimlösendes Mittel bei produktivem Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Prospan® Husten-Brausetabletten enthalten Lactose und Natriumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand der Information: August 2017. Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG, 61138 Niederdorfelden.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Husten-Brausetabletten
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Prospan Husten-Brausetabletten (Packungsgröße: 20 stk)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Arzneimittel bei katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege.Das Arzneimittel wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten.Hinweis:Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten65 mg Efeublätter Trockenextrakt, (5-7,5:1), Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Mannitol Hilfstoff (+)Natrium carbonat Hilfstoff (+)Natrium citrat 2-Wasser Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)Natrium hydrogencarbonat Hilfstoff (+)PEG Rizinusöl, hydriert Hilfstoff (+)Saccharin Natrium 2-Wasser Hilfstoff (+)Simeticon Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)Triglyceride, mittelkettig Hilfstoff (+)382 mg Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)0.03 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)6.58 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)151.33 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)Aromastoffe, natürlich und naturidentisch Hilfstoff (+)29.7 mg Lactose Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem wirksamen Bestandteil oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.DosierungBitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:Einzeldosis:Morgens: 1 Brausetablette entspr. 65 mg Efeublätter-TrockenextraktAbends: 1/2 Brausetablette entspr. 32,5 mg Efeublätter-TrockenextraktTagesgesamtdosis: 1-mal 1 und 1-mal 1/2 Brausetablette entspr. 97,5 mg Efeublätter-TrockenextraktKinder von 6 bis 12 Jahren:Einzeldosis: 1/2 Brausetablette entspr. 32,5 mg Efeublätter-TrockenextraktTagesgesamtdosis: 2-mal 1/2 Brausetablette entspr. 65 mg Efeublätter-Trockenextrakt Dauer der BehandlungDie Behandlungsdauer richtet sich jeweils nach der Art und Schwere des Krankheitsbildes sie sollte jedoch auch bei leichteren Entzündungen der Atemwege mindestens 1 Woche betragen.Im Interesse eines nachhaltigen Behandlungserfolgs empfiehlt es sich zudem, auch nach Abklingen der Krankheitszeichen die Behandlung mit dem Präparat noch 2-3 Tage fortzuführen. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:Vom Arzneimittel sollen pro Tag nicht mehr eingenommen werden, als in der Dosierungsanleitung angegeben oder vom Arzt verordnet wurde.Die Einnahme von deutlich darüber hinausgehenden Mengen (mehr als die dreifache Tagesdosis) kann Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle hervorrufen. In diesem Fall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie vom Arzt verordnet oder in der Packungsbeilage beschrieben fort.EinnahmeBrausetabletten, nach Auflösen, zum Einnehmen.Die Brausetabletten werden, in einem Glas Wasser (ca. 100-200 ml) aufgelöst, morgens und abends eingenommen. PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich bei Kindern: Brausetabletten sind nicht zur Einnahme bei Kindern unter 6 Jahren bestimmt. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftDas Arzneimittel sollte wegen nicht ausreichender Untersuchungen in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Prospan Husten-Brausetabletten (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Husten Brausetabletten, 20 St
7,18 € *
zzgl. 3,79 € Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
PROSPAN Hustenliquid 200 ml
9,98 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Der Hustensaft im Reiseformat. Ob Handtasche, Rucksack oder Laptoptasche – die praktischen Saft-Einzelportionen haben überall Platz.   Pflichttext: Prospan® Hustenliquid, Flüssigkeit, Prospan® Husten-Lutschpastillen, Prospan® Hustensaft, Flüssigkeit, Prospan® Hustentropfen, Flüssigkeit. Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Prospan® Hustentropfen enthalten 47 Vol.-% Alkohol! Prospan® Husten-Brausetabletten. Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Als schleimlösendes Mittel bei produktivem Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Warnhinweise: Prospan® Husten-Brausetabletten enthalten Lactose und Natriumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand der Information: August 2017. Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG, 61138 Niederdorfelden.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Hustensaft
9,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml)Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) ist ein natürlicher Hustenlöser, der bei chronisch-entzündlicher Bronchitis und akuten Entzündungen der Atemwege hilft. Aus Efeublättern gewonnen, befreit Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) die Bronchien vom zähen Schleim und beruhigt den Hustenreiz. Aufgrund seiner natürlichen und alkoholfreien Formel, ist Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) vor allem für Säuglinge und Kinder geeignet. Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) schmeckt angenehm fruchtig nach Wildkirsche.Wirkungsweise von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml)Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) enthält einen Trockenextrakt aus dem Arznei-Efeu (lat. Hedera helix Linné). Die im Efeu enthaltenen Saponine bilden in Kontakt mit Wasser eine schaumige Lösung und können so im Körper zähen Schleim verflüssigen. Das Abhusten fällt leichter und sich neu bildender Schleim kann ungehindert abfließen. Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) unterstützt so die körpereigenen Abwehrfunktionen, die bei den typischen Symptomen einer Bronchitis auftreten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten5 ml von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) enthalten:35 mg Trockenextrakt aus Efeublättern (5 ? 7,5:1) Auszugsmittel: Ethanol 30 % (m/m).Sonstige Bestandteile:Kaliumsorbat (Ph.Eur.) (Konservierungsmittel), wasserfreie Citronensäure (Ph.Eur.), Xanthan-Gummi, Aromastoff, Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend) (Ph.Eur.), gereinigtes Wasser. 2,5 ml Flüssigkeit enthalten 0,963 g Zuckeraustauschstoff Sorbitol (Ph.Eur.) = 0,08 BE.GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sowie Schwangerschaft und Stillzeit sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei Kindern unter einem Jahr sollte vor der Anwendung mit einem Arzt gesprochen werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml):Kinder unter 6 Jahren nehmen 2-mal täglich ein Einzeldosis von 2,5 ml Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) zu sich.Kinder von 6-12 Jahren nehmen täglich 2-mal eine Einzeldosis von 5 ml Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) zu sich.Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene nehmen täglich 3-mal eine Einzeldosis von 5 ml Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) zu sich.Für die genaue Dosierung ist Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) ein Messbecher beigefügt.EinnahmeZum Einnehmen.Die Flüssigkeit wird morgens, (mittags) und abends eingenommen.PatientenhinweiseKinder:Das Arzneimittel soll bei Kindern unter einem Jahr nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Die Einnahme bei dieser Altersgruppe sollte nur unter sorgfältiger Beobachtung erfolgen, weil bei Kindern unter einem Jahr im Vergleich zu älteren Kindern besonders auf das Auftreten von Durchfall und Erbrechen zu achten ist. Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter NebenwirkungenVerkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!SchwangerschaftDieses Arzneimittel soll in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.InformationProspan Hustensaft ? pflanzliche Hilfe bei HustenBei unangenehmem Husten ist schnelle Hilfe gefragt. Prospan Hustensaft hilft Ihrem Körper bei der Schleimlösung. Je flüssiger der Schleim in den Bronchien ist, desto leichter kann er abgehustet werden. Der wirksame Inhaltsstoff des Hustensafts ist ein Trockenextrakt aus Efeublättern. Die Bestandteile des Efeus entfalten ihre Wirkung gemeinsam. Es entsteht ein synergetischer Effekt, der auf den Körper wirkt. Prospan Hustensaft hilft daher auf mehrere Arten bei Erkrankungen der Atemwege. Der Hustensaft löst nicht nur Schleim, er wirkt auch entzündungslindernd. Darüber hinaus wird auch der Hustenreiz gelindert und die Bronchien werden befreit. So können Sie bald wieder frei durchatmen, ohne von lästigem Husten geplagt zu werden.Hustensaft auch für die KleinenAls pflanzliches Arzneimittel ist der Prospan Hustensaft auch für Kinder geeignet. Kinder, die jünger als zwölf Monate sind, sollten Prospan Hustensaft nur nach Absprache mit einem Arzt verabreicht bekommen. Säuglinge können bereits Prospan Hustensaft einnehmen, jedoch kann dies zu Durchfall und anderen Verdauungsproblemen führen. Daher ist hier der Rat eines Arztes gefragt.Sie können Prospan Hustensaft drei Mal täglich einnehmen. Der Hustensaft wird mit einem praktischen Messbecher geliefert, sodass Sie die richtige Dosis ganz einfach abmessen können. Für Erwachsene sind 7,5 ml vorgesehen. Kinder sollten eine kleinere Menge einnehmen. Besprechen Sie die richtige Dosierung mit Ihrem Arzt.Wenn Sie Prospan lieber in einer anderen Form einnehmen möchten, finden Sie bei #shop_name weitere Produkte der Prospan-Reihe. Ob Hustenliquid, Lutschpastillen oder Brausetabletten, die Prospan-Produkte des Herstellers Engelhard Arzneimittel GmbH unterstützen Ihren Körper bei der Schleimlösung und dem Abhusten.HinweiseBei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden.Enthält den Zuckeraustauschstoff Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 200 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Prospan Hustensaft
6,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml)Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) beruhigt den Hustenreiz, macht die Bronchien frei und löst den Schleim. Hergestellt auf natürlicher Basis aus den Blättern der Efeupflanze.Wirkungsweise von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml)Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) enthält rein pflanzliche Wirkstoffe sowie Trockenextrakte aus Efeublättern, die sehr gut verträglich sind. Die aus den Efeublättern gewonnenen und zur Arznei verarbeiteten Saponine sind wohltuend und befreien die Atemwege dreifach. Erstens wird der Husten gelöst und zweitens kommt es zu einer Erweiterung der Bronchien, womit der zähe, festsitzende Schleim besser verflüssigt und abtransportiert werden kann. Zum dritten entspannt sich die Muskulatur, wodurch der Hustenreiz verringert wird. Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) bekämpft die typischen Bronchitisbeschwerden, vermehrte Bildung zähflüssigen Schleims, Atemnot und Hustenreiz und gewährleistet dadurch ein freies Durchatmen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten35 mg Efeublätter Trockenextrakt, (5-7,5:1), Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)Citronensäure, wasserfrei Hilfstoff (+)Sorbitol Lösung 70%, kristallisierend Hilfstoff (+)1.926 g Sorbitol Hilfstoff (+)0.16 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Xanthan gummi Hilfstoff (+)Kalium sorbat Hilfstoff (+)Aromastoffe, natürlich und naturidentisch Hilfstoff (+)GegenanzeigenProspan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) darf nicht angewendet werden wenn Sie unverträglich (allergisch) gegenüber einem der Bestandteile von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) sind.DosierungErwachsene nehmen 3x täglich 5 bis 7,5 ml Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml). Kinder von 6 bis 9 Jahre sowie Jugendliche nehmen 3x täglich 5 ml ein. Kinder von 1 bis 5 Jahre wird empfohlen 3x täglich 2,5 ml Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) einzunehmen, Kinder unter 1 Jahr nehmen dagegen nur 2x täglich 2,5 ml. Da keine Wechselwirkungen bekannt sind, kann Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) problemlos angewendet werden, auch wenn mehrere Medikamente gleichzeitig eingenommen werden müssen.EinnahmeZum Einnehmen.Die Flüssigkeit wird morgens, (mittags) und abends eingenommen.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlichKinder:Das Arzneimittel soll bei Kindern unter einem Jahr nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Die Einnahme bei dieser Altersgruppe sollte nur unter sorgfältiger Beobachtung erfolgen, weil bei Kindern unter einem Jahr im Vergleich zu älteren Kindern besonders auf das Auftreten von Durchfall und Erbrechen zu achten ist. Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter Nebenwirkungen Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich! SchwangerschaftDieses Arzneimittel soll in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.InformationProspan Hustensaft ? pflanzliche Hilfe bei HustenBei unangenehmem Husten ist schnelle Hilfe gefragt. Prospan Hustensaft hilft Ihrem Körper bei der Schleimlösung. Je flüssiger der Schleim in den Bronchien ist, desto leichter kann er abgehustet werden. Der wirksame Inhaltsstoff des Hustensafts ist ein Trockenextrakt aus Efeublättern. Die Bestandteile des Efeus entfalten ihre Wirkung gemeinsam. Es entsteht ein synergetischer Effekt, der auf den Körper wirkt. Prospan Hustensaft hilft daher auf mehrere Arten bei Erkrankungen der Atemwege. Der Hustensaft löst nicht nur Schleim, er wirkt auch entzündungslindernd. Darüber hinaus wird auch der Hustenreiz gelindert und die Bronchien werden befreit. So können Sie bald wieder frei durchatmen, ohne von lästigem Husten geplagt zu werden.Hustensaft auch für die KleinenAls pflanzliches Arzneimittel ist der Prospan Hustensaft auch für Kinder geeignet. Kinder, die jünger als zwölf Monate sind, sollten Prospan Hustensaft nur nach Absprache mit einem Arzt verabreicht bekommen. Säuglinge können bereits Prospan Hustensaft einnehmen, jedoch kann dies zu Durchfall und anderen Verdauungsproblemen führen. Daher ist hier der Rat eines Arztes gefragt.Sie können Prospan Hustensaft drei Mal täglich einnehmen. Der Hustensaft wird mit einem praktischen Messbecher geliefert, sodass Sie die richtige Dosis ganz einfach abmessen können. Für Erwachsene sind 7,5 ml vorgesehen. Kinder sollten eine kleinere Menge einnehmen. Besprechen Sie die richtige Dosierung mit Ihrem Arzt.Wenn Sie Prospan lieber in einer anderen Form einnehmen möchten, finden Sie bei www.apodiscounter.de weitere Produkte der Prospan-Reihe. Ob Hustenliquid, Lutschpastillen oder Brausetabletten, die Prospan-Produkte des Herstellers Engelhard Arzneimittel GmbH unterstützen Ihren Körper bei der Schleimlösung und dem Abhusten.HinweiseDie Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Zur Dosierhilfe von Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) dient ein beigefügter Messbecher. Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) schmeckt fruchtig nach Wildkirsche und ist alkoholfrei. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Prospan Hustensaft (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot